Der vorliegende Bericht stellt das erarbeitete Fortbildungskonzept für das betriebliche Ausbildungspersonal vor, dessen Grundlage vor allem die didaktische Konzeption der eingesetzten Lernaufgaben sowie eine Analyse des Qualifizierungsbedarfs seitens der Ausbilder bildete. Darauf aufbauend finden Schulungen statt, welche die Ausbilder dazu befähigen, eigene Lernaufgaben zu konzipieren, verschiedene Methoden zur Unterstützung von Lernprozessen einzusetzen und ihre veränderte Rolle als Blended Learning Tutoren wahrzunehmen. In der kommenden Projektphase gilt es, eine Einweisung in die Bedienung und Pflege der entstandenen Lernplattform vorzunehmen, um es den Ausbildern zu ermöglichen, ihre erarbeiteten Lernaufgaben eigenständig zu implementieren. 

URN: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:ma9:1-6040

Veröffentlicht: 2019-11-13

Volltext