Fachgymnasien sind Gymnasien mit einem berufsbildenden Profil und gehören seit der Wende zum Bildungsangebot der berufsbildenden Schulen des Landes Sachsen-Anhalt. Vergeben wird wie bei den allgemein bildenden Gymnasien die allgemeine Hochschulreife. Das Bildungsangebot des Landes arbeitet hiermit in einer vergleichbaren Tradition wie etwa die berufsbildenden Schulen Baden-Württembergs, die mit ihrem Bildungsgang „Berufliches Gymnasium“ seit langem höchst attraktiv für qualifizierte Jugendliche sind, in der Sekundarstufe II zu einem beträchtlichen Anteil gewählt werden und etwa in den ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen einen wesentlichen Anteil des Studierendennachwuchses stellen.

3. korrigierte Auflage

URN: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:ma9:1-5703

Veröffentlicht: 2019-11-18