Wenn wir hier über das Forschungs- und Praxisinteresse von Studierenden berichten, so sind vielfältige Ansatz- und Anknüpfungspunkte denkbar. Für uns stehen dabei zum einen empirische Befunde der Interessenforschung und zum anderen hochschulpolitische bzw. insbesondere hochschuldidaktische Diskurse u. a. in der Folge des Bologna-Prozesses im Zentrum.

URN: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:ma9:1-8400

Veröffentlicht: 2019-11-20