Forensic Services - Eine Innovation auf dem Wirtschaftsprüfungsmarkt?

Forensic Services - An Innovation on the Auditing Market?

  • Anne Chwolka
  • Johanna Zwernemann
Schlagworte: Forensic Services, Fraud, Innovation, Wirtschaftsprüfungsmarkt, Abschlussprüfung Forensic services, fraud, innovation, auditing market, annual audit, JEL: L84, M41, M42, O31

Abstract

Forensic Services werden unter diesem Label in Deutschland seit gut 10 Jahren von vielen großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften angeboten. Da die Dienstleistungen und Methoden einzeln gesehen nicht grundlegend neu sind, stellt sich die Frage, mit welchen Vorteilen das Angebot für Anbieter und Nachfrager verbunden ist. In diesem Beitrag wird gezeigt, dass die Bündelung von Dienstleistungen hinsichtlich der Aufklärung und Prävention von "Fraud" durch Wirtschaftsprüfungsgesellschaften aufgrund der Methodenkompetenz und der Vorbehaltsaufgabe der Jahresabschlussprüfung ein größeres Verbesserungspotenzial aufweist als durch reine Beratungsunternehmen. Forensic Services stellen somit auf dem Wirtschaftsprüfungsmarkt eine Serviceinnovation dar.
Over the past 10 years large German auditing companies have enriched their service portfolios by offering forensic services. However, since the individual services and methods employed are not new by themselves, one may question, whether and where forensic services offer an improvement for the accounting firm and/or the client. In this paper we show how the forensic-specific bundling of well-known and established services in the service portfolio of auditing firms creates improvements both for audit firms and the customers of forensic services due to the specific competence of the auditor compared to a "normal" consultant.

Veröffentlicht
2018-09-05
Ausgabe
Rubrik
Artikel