Autonomes Parken mit Parkl¨uckenerkennung

  • Jannes Bützer
Schlagworte: Autonomes Fahren, Assistenzsysteme, Parken, Parkl ¨uckenerkennung, LEGO® MINDSTORMS, MATLAB

Abstract

Anl¨asslich des Projektseminars
Elektrotechnik/Informationstechnik an der Otto-von-Guericke-Universit¨at Magdeburg sollte ein Roboter entwickelt werden, der die Funktionsweise eines Parkassistenten simuliert. In nachfolgender Arbeit wird veranschaulicht, wie sich dies
mithilfe von Lego Mindstorms realisieren ließ. Dabei wird auch grafisch auf die Umsetzung des Roboters eingegangen. Neben Konstruktion und Programmierung erfolgt zudem eine Analyse der dabei aufgetretenen Schwierigkeiten und Probleme. Im Zuge des Projekts ist dabei ein Fahrzeug entstanden, das seine Parkl¨ucke selbstst¨andig erkennt und sowohl ein- als auch ausparken kann. Hierbei wird zwischen L¨angs und Querparken, sowie zwischen verschiedenen Gr¨oßen der
Parklücke differenziert.

Veröffentlicht
2020-05-25