oaBricksle

Der knuffige LEGO-Roboter

  • Olivia Ley
Schlagworte: LEGO-Mindstorms, Roboter, niedlich, sinnlos, NXT

Abstract

Ziel des LEGO-Mindstorms-Projektseminars war es, einen LEGO-Roboter aus dem NXT-Bausatz zu bauen. Dazu den programmierbare LEGO-’Stein’, im Original ’Brick’, mit MATLAB zu programmieren. Ein Zweck des Roboters war nicht vorgegeben und so entstand oaBricksle, der knuffige aber sinnlose (und auf Dauer etwas nervige) LEGO-Roboter. Knuffig und niedlich sollte er sein, da es in der Welt einfach zu wenig Knuffigkeit gibt. Nichts produktives zu k¨onnen ist ein weiteres, h¨aufiges Merkmal knuffiger Dinge wie z.B. junger Katzen und daher ein wichtiger Aspekt f¨ur die letztendliche Knuffigkeit. Von da aus war es auch nur noch ein kleiner Schritt bis zur Nervigkeit und nun existiert das oaBricksle, der knuffige LEGO-Roboter, welcher fr¨ohlich piepend durch den Raum f¨ahrt, Aufmerksamkeit verlangt und allein gelassen bald schlechte Laune bekommt und dann anf¨angt ’rumzuheulen’. Natürlich freut er sich auch, wenn man ihn streichelt, er schnurrt dann sogar.

Veröffentlicht
2020-05-25