Gründungsherausgeber:

  • Jürgen Nitsch
  • Zbigniew Antoni Styczynski